Welche Lebensmittel können überhaupt sterilisiert werden?

Welche Lebensmittel können überhaupt sterilisiert werden?

Welche Lebensmittel können überhaupt sterilisiert werden?

Wir erklären Ihnen im Detail, welche Lebensmittel in einem TERRA Food-Tech® Autoklaven sterilisiert werden können

Um in TERRA Food-Tech® Autoklaven zu sterilisieren oder zu pasteurisieren, muss ein Wärmeträgermedium, wie Wasser oder Öl, vorhanden sein.

Wenn das Produkt hingegen trocken ist oder Luft enthält, empfehlen wir, es mit anderen Methoden der Lebensmittelkonservierung zu konservieren, da sich die Wärme ohne ein Wärmeträgermedium nicht ausbreitet und das Lebensmittel dadurch nicht ausreichend sterilisiert wird und zudem leicht anbrennen kann.

Daher wäre die Antwort auf die Frage am Anfang dieses Artikels, dass alle Lebensmittel sterilisiert bzw. pasteurisiert werden könnnen. Und zwar können alle Lebensmittel sterilisiert oder pasteurisiert werden, solange sie Öl, Wasser oder eine Art Soße enthalten, so dass sich die Hitze im gesamten Produkt ausbreiten kann und alle möglichen Mikroorganismen, ob pathogen oder nicht, und dadurch deren Sporen ganz oder teilweise zerstört werden.

Wie funktioniert der TERRA Food-Tech® Autoklav?

Der TERRA Food-Tech® Autoklav ist ein vollwertiger 3-in-1-Autoklav, der kocht, pasteurisiert oder sterilisiert. Dank einer Temperatursonde, die in eine Konservenprobe eingeführt wird, können wir den gesamten Prozess kontrollieren und mögliche Veränderungen der organoleptischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften des verpackten Produkts minimieren.

Unsere Autoklaven verbinden Einfachheit mit Spitzentechnologie. Sie haben ein Fassungsvermögen von 33 bis 175 Litern, das sich für kleine Produktionen eignet, und weisen ein sehr intuitives und klares Design auf. Gleichzeitig bieten sie eine Zyklusprogrammierung über einen 5“-Farb-Touchscreen mit bis zu 50 konfigurierbaren Programmen.

Wenn Sie also ein kleiner Handwerksbetrieb, ein Landwirt, ein Gastronom oder ein Kleinstunternehmer sind und mit dem Gedanken spielen, Ihre eigenen Gourmetkonserven und/oder verpackten Fertiggerichte herzustellen, sollten Sie sich für einen professionellen Autoklaven wie den unseren entscheiden. All seine Funktionen erleichtern Ihnen die Arbeit und bieten Ihnen zudem absolute Sicherheit, da Sie damit die geltenden Gesundheitsvorschriften einhalten und die Gesundheit Ihrer Kunden nicht gefährden.

Der Sterilisationsprozess von TERRA Food-Tech® Autoklaven

Der Sterilisationszyklus mit einem TERRA Food-Tech® Autoklaven besteht aus den folgenden Phasen:

  1. Füllphase: Hier wird die Kammer mit Wasser gefüllt.
  2. Erhitzungsphase: Phase, in der die Temperatur und der Druck des Wassers und des Produkts auf die vorgeschriebenen Grade erhöht werden.
  3. Sterilisationsphase: Die Sterilisationstemperatur wird für die programmierte Zeit und den programmierten Druck auf einem konstanten Niveau gehalten.
  4. Abkühlphase: Am Ende der Sterilisationsphase wird das Produkt durch eine Kaltwasserdusche (Zwangskühlung) mit einer Kühlungsdruckrampe und dem Ablassen des Wassers aus der Kammer abgekühlt, um den Kochprozess zu stoppen.

Diese verschiedenen Phasen laufen automatisch ab und werden auf dem Bildschirm des Autoklaven mit einem Timer und verschiedenen grafischen Symbolen angezeigt. Der Autoklav berichtet auch über den Verlauf des Prozesses und gibt an, ob die Sterilisation positiv oder negativ verlaufen ist.

Die Wartung des Autoklaven ist sehr einfach und erfordert nicht viel mehr als für diese Art von Gerät zu erwarten ist.

Welche Lebensmittel können in einem TERRA Food-Tech® Autoklaven sterilisiert werden?

Wie wir bereits eingangs erwähnt haben, können Sie in einem TERRA Food-Tech® Autoklaven alles sterilisieren, was Sie wollen, solange Ihre Gourmetkonserve oder Ihr zubereitetes Gericht ein Trägermedium wie Wasser, Öl oder eine Form von Soße enthält.

Hier sind die verschiedenen gängigen Konservenprodukte, die auf dem Markt für die verschiedenen Arten von Lebensmitteln zu finden sind:

Fleisch

Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech Autoklaven sterilisiert werden können: Fleisch
  • Marinierte, geschmorte oder in Sauce eingelegte Fleischgerichte, wie die z.B. die Rinderbäckchen unseres Kunden Bottega da Re.
  • Vorgekochte Fleischgerichte, die mit anderen Zutaten wie Reis, Gemüse usw. kombiniert werden. So zum Beispiel die von EatNow Food angebotenen Hühnerklöße und Rindfleisch-Teriyaki-Gerichte. Oder die von Tilberedt zubereiteten Gerichte wie Hähnchen mit Paprika und Rotwein, Schweinefleisch mit Pilzen und Würstchen, Kalbfleisch in Gorgonzolasauce und klassischer Kalbseintopf.
  • Suppen mit Huhn, Rindfleisch, Ochsenschwanz, usw.
  • Pasteten, wie die von der Stiftung Mas Albornà y Mallart Artesanos Charcuteros. Die erste rustikale Pastete mit Hahn aus Penedès mit geschützter Herkunftsbezeichnung (IGP).
  • Gekochter Schinken oder Hühnerbrust.
  • Wurstmischungen nach Mortadella-Art, Leberwurst oder Bratwürste nach Art der Frankfurter Würstchen.
  • Tierfutter wie Hunderbar’s Tierfutter auf Rind-, Hühner- oder Putenbasis.
  • Babynahrung.

Fisch

Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech Autoklaven sterilisiert werden können: Fisch
  • Thunfisch, Sardinen, Bonitofisch, Makrele in Öl oder eingelegter Fisch wie Blauflossenthunfisch im Glas von Bottega da Re.
  • Lachspasteten, Thunfisch, Bonito, Sardellen, Sardinen, Seehecht und Drachenkopf.
  • Vorgekochte Gerichte wie Lachs- oder Drachenkopfpastete, Seebrasse mit Kartoffeln, gedünsteter Fisch von EatNow Food oder mit Thunfisch und Gurken gefüllte Paprika von Virtute Naturae.
  • Brühen wie die „Fumets“ von Peixos Mielgo.
  • Comida para mascotas como la de Hunderbar a base de pescado.
  • Babynahrung.

Meeresfrüchte

Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech Autoklaven sterilisiert werden können: Meeresfrüchte
  • Eingelegte Muscheln, natürliche Herzmuscheln, Jakobsmuscheln mit Knoblauch oder in Jakobsmuschelsoße, Tintenfisch in Tinte, Tintenfisch in Olivenöl, natürliche Garnelen…
  • Pasteten aus Riesengarnelen, Muscheln, Krebsen, Jakobsmuscheln oder Seeigel.
  • Hummerpudding, Oktopus…
  • Meeresfrüchte-Gerichte: Paella und Fideuá.
  • Brühen.
  • Sofritos und Saucen wie die von Antoni Izquierdo Gourmet, die mit Garnelen aus Palamós oder Tintenfischtinte hergestellt werden. Oder die Salsa Verde mit Sardellen von Bottega da Re.

Gemüse und Grüns

Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech Autoklaven sterilisiert werden können: Gemüse
  • Spargel in Dosen wie Foz-Clua Spargel, Distelspargel, Mangold, Erbsen, grüne Bohnen, Spinat, Blumenkohl, Lauch, Borretsch, Kartoffeln und Saubohnen.
  • Eingelegtes oder eingelegtes Gemüse wie Bottega da Re.
  • Suppen und Cremes, wie die von Feedback Global – Sussex Surplus, die aus Kürbis hergestellt werden.
  • In Olivenöl Eigelegtes wie von Virtute Naturae oder Aixada Conservas.
  • Eintöpfe wie die Linsen mit Gemüse von Tarro Verde, Kichererbsen mit Spinat und Kichererbsen mit Pilzen.
  • Pasteten wie die von der Fundación Espigoladors mit Zucchini und Datteln, Karotte und Apfel oder Zwiebel und Kümmel. Oder die von Tarro Verde mit Kürbis, Pilzen oder Auberginen.
  • Soßen und Sofritos wie zum Beispiel die von Cuick’s auf Tomaten- und Zwiebel-Basis.
  • Marmeladen wie die der Fundación Espigoladors mit Zwiebel, Tomate oder Kürbis und Orange.
  • Pikante Kugeln aus Piquillo-Pfeffer, Soja, Jalapeños, schwarzem Knoblauch, Plankton und Kalamata-Oliven wie die von Spherience.
  • Babynahrung.

Früchte

Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech Autoklaven sterilisiert werden können: Früchte

Hülsenfrüchte

Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech Autoklaven sterilisiert werden können: Hülsenfrüchte
  • Kichererbsen und Bohnen in der Dose, wie z.B. die von Tarro Verde.
  • Eintöpfe und Aufläufe wie die von Mixblik, die Linseneintopf, eritreische Silsia und Hummus anbieten.

Wie Sie sehen, ist die Liste der Lebensmittel, die in einem TERRA Food-Tech® Autoklaven sterilisiert werden können, endlos. Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt Sterilisation von Konserven.

Verpackungen, die in einem TERRA Food-Tech® Autoklaven sterilisiert werden können

Die Wärmebehandlung mit einem unserer Autoklaven wird nie ein Hindernis bei der Wahl der Verpackung für Ihr Produkt sein, da unser Sterilisator jede Art von Behälter akzeptiert. So können Sie in unserem Autoklaven Gourmetkonserven oder Fertiggerichte sterilisieren:

  • Glasbehälter, wie Gläser oder Glasflaschen, die von vielen unserer Kunden verwendet werden, die Sie in unseren Erfolgsgeschichten nachlesen können.
  • Metalldosen oder -behälter.
  • Kunststoffbehälter, wie z.B. halbstarre Schalen und Beutel oder Tüten.

Lebensmittelberatung und technische Unterstützung TERRA Food-Tech®.

Wir von TERRA Food-Tech® waren schon immer bestrebt, die Arbeit von Kleinproduzenten, Kleinstunternehmern, Landwirten, Gastronomen, Köchen und Küchenchefs zu erleichtern, die an der Herstellung und Vermarktung von Gourmetkonserven und Fertiggerichten beteiligt sind. Deshalb bieten wir beim Kauf einer unserer Autokraten eine Lebensmittelberatung und eine erste professionelle Unterstützung an, bei der unsere Techniker Ihnen dabei helfen, das von Ihnen gewünschte Endprodukt zu erzielen. Dort erhalten Sie Hinweise zu den optimalen Zeiten und Temperaturen für Ihre Konserven und Ratschläge, wie Sie sicherstellen können, dass sich Ihre Konserven während der Sterilisation nicht verändern.

Wenn Sie Fragen dazu haben, ob Ihr Produkt mit unseren Autoklaven sterilisiert werden kann, oder für andere technische Fragen und Ratschläge, zögern Sie bitte nicht, unseren auf Anwendungen spezialisierten Labortechniker per E-Mail unter foodconsultancy@terrafoodtech.com zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Gesundes und bekömmliches Tierfutter Hundebar
Beutel mit gesundem indonesischem Essen von EatNow Food
Sofritos und Basen CUICK
Rustikale Pastete vom Penedès-Hahn, hergestellt von Mallart Artesanos Charcuteros

Beispiele für Produkte, die mit TERRA Food-Tech® Autoklaven sterilisiert oder pasteurisiert wurden

Post teilen
Wenn es dir gefallen hat Welche Lebensmittel können überhaupt sterilisiert werden?

Sie können auch mögen

12 Mythen über Lebensmittelkonserven

12 Mythen über Lebensmittelkonserven

In diesem Beitrag stellen wir eine Vielzahl von falschen Überzeugungen, Erfindungen und Mythen über die Herstellung und den Verzehr von…
Möchten Sie wissen, warum Ihr Berufsausbildungszentrum einen unserer Autoklaven braucht?

Möchten Sie wissen, warum Ihr Berufsausbildungszentrum einen unserer Autoklaven braucht?

TERRA Food-Tech® Autoklaven für Berufsschulen, das unverzichtbare Werkzeug für eine gute praktische Ausbildung Jede Berufsschule, Akademie oder Universität, die Kurse,…
Die Bedeutung des pH-Werts von Lebensmitteln

Die Bedeutung des pH-Werts von Lebensmitteln

Wussten Sie, dass der pH-Wert von Lebensmitteln entscheidend für die Haltbarkeit und Lebensmittelsicherheit von Gourmetkonserven und Fertiggerichten ist? Der pH-Wert…