Tischautoklaven mit Gegendruck

Unsere Autoklaven sind für das Garen, Pasteurisieren oder Sterilisieren von verpackten Lebensmitteln konzipiert, um die Entwicklung neuer Rezepturen und Behälter in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie zu erleichtern.

Sie sind kompakt, einfach zu installieren und verfügen über die entsprechenden Technologien und Vielseitigkeit, die Sie für die Durchführung aller Arten von Prüfungen benötigen: einstellbarer Gegendruck, Prozessregelung durch bis zu 2 Herztemperatursonden, direkte Kontrolle der F0- und P0-Werte, Berechnung der tatsächlichen Σ%F0- und Σ%P0-Werte, die nach Abschluss jedes Zyklus erreicht werden, und Programmierung von bis zu 11 Temperatur- und Drucksegmenten.

Vorteile

Unsere Tischautoklaven sind in 3 Modellen mit einem Fassungsvermögen von 22 l bis 79 l erhältlich.

Wesentliche Eigenschaften

Alle TERRA Food-Tech ® Autoklaven können ihre Zyklen anhand der folgenden Parameter regulieren:

Einstellbare Temperatur zwischen 50 und 130 ºC
Temperaturregelung durch flexible Herzsonde oder Kammersonde
Einstellbare Druckunterstützung bis zu 2,1 Barg
Programme mit bis zu 5 Anfangs- und 5 Endsegmenten, unabhängig voneinander einstellbar nach Zeit, Druck und Temperatur