Vertikale Autoklaven mit Druckunterstützung

Die vertikalen Autoklaven TERRA Food-Tech ® sind für das Garen, Sterilisieren und Pasteurisieren von Lebensmitteln in Behältern mithilfe einer Temperatursonde, die auf eine Produktprobe gelegt wird, konzipiert. Dies ermöglicht eine perfekte Kontrolle des gesamten Prozesses bei gleichzeitiger Wahrung der organoleptischen Eigenschaften und Minimierung möglicher Veränderungen der ernährungsphysiologischen Merkmale des Endprodukts.

Vorteile

Unsere vertikalen Autoklaven sind in 5 Modellen mit Kapazitäten von 33 l bis 175 l erhältlich

Wesentliche Eigenschaften

Alle TERRA Food-Tech ® Autoklaven können ihre Zyklen anhand der folgenden Parameter regulieren:

Einstellbare Temperatur zwischen 50 und 130 ºC
Temperaturregelung durch flexible Herzsonde oder Kammersonde
Einstellbare Druckunterstützung bis zu 2,1 Barg
Programme mit bis zu 5 Anfangs- und 5 Endsegmenten, unabhängig voneinander einstellbar nach Zeit, Druck und Temperatur